18. Januar 2018

Das Cushing-Syndrom (Hyperadrenokortzismus oder Morbus Cushing) ist eine Hormonerkrankung beim Hund. Diese wird durch eine Störung in der Hirnanhangsdrüse oder der Nebenniere hervorgerufen. Es kann auch auftreten, wenn der Hund über einen längeren Zeitraum zu viele Glukokortikoide wie Kortison erhalten hat.

01. Januar 2018

Oft wird von dem behandelnden Tierarzt bei einem krebskranken Tier zur Behandlung der Vorschlag zur Durchführung einer Chemotherapie gemacht. Was muss dabei beachtet und in der Familie besprochen werden? Dies besonders deshalb, weil viele Menschen schon im engeren familiären Umfeld Erfahrungen mit einer Chemotherapie beim Menschen gemacht haben.

Seiten