• Patient: Janosch
  • Tierart: Hund
  • Rasse: Magyar Viszla, 4 Jahre alt, 35 kg schwer
  • Diagnose: Spindelzellsarkom Grad 3

Die Perforation der Darmwand ist eine bekannte Komplikation nach der Chemotherapie beim Menschen. Eine Arbeitsgruppe des Veterinary College der Western University of Health Sciences in Pomona/Kalifornien hat diese Problematik bei Katzen mit einem Lymphom die Chemotherapie bekommen haben untersucht.