PetBioCell ist ein Familienunternehmen das sich aus der Tierklinik von Dr. Thomas Grammel in Osterode am Harz zu einem spezialisierten GMP-Labor für dendritische Zelltherapien entwickelt. Mit dem Schwerpunkt auf der Lebensqualität von Hunden, Katzen und Pferden produziert PetBioCell individualisierte dendritische Zelltherapien für die Krebsbehandlung von soliden Tumoren bei diesen Tieren.

Eine Veröffentlichung aus den Vereinigten Staaten im Dezember 2019 beschäftigt sich mit Transfusion von Hundeblut bei Katzen, die in einer Notlage der Anämie sind.