17. März 2017

Viele Patientenbesitzer stehen vor einer schwierigen Entscheidung: Ihr Tier hat einen Tumor und nun ist guter Rat teuer. Welche Behandlung ist die Richtige? An was muss ich alles denken? Ist mein Tier zu alt für bestimmte Behandlungen? Welche Erkrankungen hat es schon, welche Organe arbeiten vielleicht nicht mehr so wie früher? Ist eine Operation vorgesehen, wird mein Tier das, vor allem die Narkose, durchstehen?